Der Schutz der Kundendaten ist mehr als nur eine rechtliche Verpflichtung

Der Datenschutz ist ein Thema, bei dem sich Unternehmen heutzutage ein nachlässiges Handeln kaum noch erlauben können. Sind Unternehmen oder Organisationen gezwungen einen erfolgreichen Hackerangriff zuzugeben, bleibt auch ein angekratztes Image nicht aus. Speziell finanzstarke Firmen, die offensichtlich nicht ausreichend in den Schutz von Daten investiert haben, können noch Jahre nach dem eigentlichen Vorfall die negativen Konsequenzen zu spüren bekommen. Nicht in allen betroffenen Bereichen befindet sich jedoch ein IT- Sicherheitsexperte unter den Angestellten. Eigenständige Recherchen sind ebenfalls mühselig und führen nicht immer zu einem Konzept, welches sich wie maßgeschneidert anfühlt. Die Zusammenarbeit mit Fachkräften auf diesem Gebiet erlaubt es ein Sicherheitskonzept zu erhalten, welches gezielt für diesen Verwendungszweck ausgearbeitet wurde.

Cybersicherheit lässt Hacker nicht nur an der Firewall abprallen

Sich sicher im Cyberspace zu bewegen ist eine Aufgabe, die nicht nur im privaten Rahmen einige Anstrengungen erfordert. In einer wirtschaftlichen Nutzung des Internets oder interner Firmennetzwerke muss die Cybersicherheit für die Nutzer möglichst unkompliziert sein. Zugriffe auf vorhandene Daten können jedoch nicht nur von außen erfolgen. Handelt es sich um Industriespionage, trägt oft einer der Mitarbeiter als Maulwurf die Verantwortung für durchgesickerte Daten über neue Projekte. Es muss daher ersichtlich sein, wer sich Zugriff zu den Daten verschaffen kann. Das schränkt den Kreis der Verdächtigen ein und schützt vor unbegründeten Mutmaßungen.

Der Datenschutz erfordert fortwährende Maßnahmen

Die Cybersicherheit und der Schutz von Daten müssen sich immer neuen Herausforderungen stellen. Ein aktuell erstelltes Konzept bildet daher nur eine Momentaufnahme. Nicht weniger wichtig ist es, einzelne Komponenten zu verändern oder bei Bedarf hinzuzufügen. Auf Grundlage dieser fortwährenden Maßnahmen ist es von entscheidender Bedeutung sich professionelle Unterstützung mit ins Boot zu holen. Ansprechpartner, die den Geschäftsführern und Verantwortlichen eine verlässliche Antwort geben können, ist in vielen Situationen Gold wert. Sicher zu sein, den Vertrauensbonus der Kunden im Umgang mit den Daten nicht zu verspielen, ist ein weiterer Punkt, der dafür spricht, die Cybersicherheit professionell in Angriff zu nehmen.

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Bleibe auf dem Laufenden

Weitere Blogbeiträge